24.11.2016 – Datenschutzanforderungen und Arbeitnehmerrechte

24. November 2016  |  Donnerstag | 10:00 – 18:00 h

Industrie 4.0 | Die Digitalisierung verändert die Prozesse in den Betrieben massiv. Um gerade auch  kleine und mittlere Unternehmen auf die neuen Anforderungen zu Industrie 4.0 vorzubereiten, hat das Bundeswirtschaftsministerium elf Kompetenzzentren „Mittelstand 4.0“ eingerichtet. Das Zentrum für Niedersachsen und Bremen „mit-uns-digital“ wird vom Produktionstechnischen Zentrum der Leibniz Universität Hannover geführt und bietet nun mit knapp 20 Hochschulen und Instituten ein umfangreiches Programm an Expertenschulungen. Herfurth & Partner übernimmt die Workshops zu Recht und Ökonomie. Die Seminare sind kostenfrei und starten im September.

Seminar | Das Seminar bietet eine Einführung in den Schutz von Personendaten für Arbeitnehmer sowie die Berücksichtigung von Persönlichkeitsrechten und Schutzrechten von Arbeitnehmern. Sie werden in die Lage versetzt, die notwendigen Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen hinsichtlich des Faktors Mensch aufgrund der Veränderungen durch Industrie 4.0–Maßnahmen zu ermitteln und bekommen einen Einblick, wie auftretende Problemsituationen zu behandeln und durch aktive Gestaltung zu beheben sein könnten.

Das Seminar richtet sich an Mitglieder von Personalabteilungen oder Personalleiter.

…………………………………………………………
Themen

  • Anforderungen des nationalen und europäischen Datenschutzrechts an die Erhebung
  • Speicherung, Verwertung und Weitergabe von Personendaten
  • Internationale Datenschutzregimes und Verantwortlichkeiten
  • Cyber Risiken durch Mitarbeiter
  • Datenschutz am Arbeitsplatz und bei Mensch-Maschine-Kooperation
  • Erfassung von Produktions- und Sicherheitsdaten
  • Informations- und Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in der integrierten Produktion

Schulungsleiter | Sabine Reimann ist als Rechtsanwältin bei Herfurth & Partner für das Länderdezernat Brasilien und das Ressort Personal und Arbeit zuständig. Dabei stehen besonders internationaler Personaleinsatz und die neuen Herausforderungen zu Beschäftigung und Arbeit unter Industrie 4.0 im Vordergrund. Sie verfügt über Erfahrungen aus dem Bildungssektor und im Management und hat mehrere Jahre in Brasilien gelebt und gearbeitet.

Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover

Ort: Herfurth & Partner
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Luisenstr. 5, 30159 Hannover

Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie nachfolgend zum Download.

http://www.herfurth.de/uploads/media/HP_Einladung_Expertenschulung_Arbeit_und_Daten.pdf